Praxislexikon:







Schwerhörigkeit



Schwerhörigkeit Schwerhörigkeit bauen, Schwerhörigkeit herstellen

Schwerhörigkeit Definition

  • Was ist eine Schwerhörigkeit?

  • • Die Schwerhörigkeit ist eine Ohrerkrankung.


    Schwerhörigkeit unterscheiden

  • Welche Schwerhörigkeit gibt es nach dem Auftreten?

  • • Akute Schwerhörigkeit, wenn sie plötzlich auftritt.
    • Chronische Schwerhörigkeit, wenn sie schon lange da ist oder sich langsam entwickelt.


  • Welche Schwerhörigkeit gibt es nach dem Ursprung?

  • • Schallleitungs-Schwerhörigkeit bei einer Schädigung im Gehörgang oder Mittelohr.
    • Schallempfindungs-Schwerhörigkeit bei einer Schädigung im Innenohr (Hörschnecke), im Hörnerv oder im Gehirn.


  • Welche Schwerhörigkeit gibt es nach dem Grad?

  • • Geringgradige Schwerhörigkeit 20 dB: man kann eine Armbanduhr nicht mehr ticken hören.
    • Mittelgradige Schwerhörigkeit 40 dB: man kann Grundgeräusche in Wohngebieten am Tage nicht mehr hören.
    • hochgradige Schwerhörigkeit 60 dB: man kann das normale Sprechen eines Gegenübers nicht mehr hören.
    • An Taubheit grenzende Schwerhörigkeit 80dB: man kann laute Musik oder eine belebte Strasse nicht mehr hören.
    • Taubheit : man kann nichts mehr hören.


    Schwerhörigkeit benennen

  • Welche Namen gibt es für Schwerhörigkeit?

  • • Hypakusis


  • Was heisst Schwerhörigkeit auf Englisch?

  • • hardness of hearing


  • Was heisst Schwerhörigkeit auf Französisch?




  • Was heisst Schwerhörigkeit auf Spanisch?




  • Schwerhörigkeit behandeln

  • Wie kann man Schwerhörigkeit behandeln?

  • Schwerhörigkeit behandeln

      Vorraussetzungen :

    Ohr

    Arzt
       
      benötigte Eigenschaften :

    Beobachtungsgabe
         
      Anleitung :
    • Bei der Ursache Ohrschmalzpfropf: Ohrschmalzpfropf entfernen.
    • Bei der Ursache chronischer Schnupfen: Schnupfen behandeln.
    • Bei der Ursache Ohrentzündung: Ohrentzündung behandeln (z.b. Mittelohrentzündung).
    • Bei anderen Ursachen: Hörgerät.
    Cochlea-Implantat.


    Vitamine E (Tocopherole)

    Schwerhörigkeit diagnostizieren

  • Wie kann man Schwerhörigkeit diagnostizieren?

  • Schwerhörigkeit diagnostizieren

      Vorraussetzungen :

    Ohr

    Arzt
       
      benötigte Eigenschaften :

    Otoskop
         
      Anleitung :
    • Testen, ob das Kind auf Geräusche reagiert, wenn es die Geräuschquelle nicht sieht (ab dem 5. Monat).
    • Hörtest mit z.b. Hörgrenzmesser.
    • Untersuchen, ob eine Ohrentzündung vorliegt.
    • Untersuchen, ob ein Ohrschmalzpfropf vorliegt.


    Diese Infos ersetzen keinen Arzt!

    Es ist eine Sammlung von Anregungen.

    Sprechen Sie immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens.



    Schwerhörigkeit Folgen

  • Welche Folgen kann Schwerhörigkeit haben?

  • Sprachstörung.


    Schwerhörigkeit Ursachen

  • Welche Ursachen kann eine Schwerhörigkeit haben?

  • • Oft sind die Haarzellen im Innenohr gechädigt.
    Lärm.
    Rauchen.
    genetische Disposition.
    Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
    altersbedingter Verlust der Elastizität des Bindegewebes.
    oft Mittelohrentzündung gehabt


  • Welche Krankheitsursachen kann eine Schwerhörigkeit haben?

  • Akustikus-Neurinom
    Cholesteatom
    Fremdköper im Ohr
    Hörsturz
    Menière-Krankheit
    Mittelohrentzündung
    Mumps (selten)
    Ohrschmalzpfropf
    Otitis externa am Ohr
    Otosklerose
    Trommelfellperforation


    Schwerhörigkeit vorbeugen

  • Wie kann man Schwerhörigkeit vorbeugen?




  • Schwerhörigkeit Links

  • Welche weiteren Links gibt es zum Thema Schwerhörigkeit?



  • Gesundheit  >  Krankheiten  >  Ohrerkrankungen

    Flag Counter












































       Baupläne, selber machen, Ratgeber







       







       







       







       







       







       







       







       







       







       







       Baupläne, selber machen, Ratgeber







       







       







       







       







       







       







       







       







       







       







       







       







       Baupläne, selber machen, Ratgeber









    (c) 2003 - 2016 Baupläne, Ratgeber, Tipps www.praxislexikon.com Haftungsausschluß